Form und Funktion gehen Hand in Hand.

 

Systematische Übungen sorgen für die optimale Entwicklung des Gebisses. Denn Über- oder Unterfunktionen führen in wachsenden Systemen zu Fehlentwicklungen. Uns betreffende Funktionen sind: Atmung, Sprache, Beißen, Kauen, Schlucken. Falsche Funktionen sind: Dauernde Mundatmung, Lispeln, falsches Schlucken, Daumenlutschen, Lippenbeißen, Fingernägelkauen. Auch ein Piercing kann die Funktion negativ beeinflussen. Diese Fehlfunktionen, wenn sie lange genug ausgeführt werden, führen sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen zu Änderungen der Zahnstellung.
 
Hier profitieren Sie von der Systematischen Myofunktionellen Therapie (MFT), welche in unserer Praxis von einer speziell ausgebildeten, zertifizierten Mitarbeiterin erbracht wird.

Hauptstraße 5 | 77652 Offenburg | Fon 0781 77858 | info@kfo-ortenau.de | Mo und Do 8-12 und 13-17 Uhr, Di und Mi 8-12 und 13-18 Uhr