Gerne auch schön bunt oder gemustert.

 

Bei geringen Zahnfehlstellungen, beispielsweise beim Wechsel von den Milchzähnen zum bleibenden Gebiss und bei Fehllagen werden oft herausnehmbare Zahnspangen eingesetzt. Bei diesen Spangen spricht man von Dehnplatten, Bionatoren und Aktivatoren.

 

Diese Spangen und Platten haben den Vorteil, dass man sie bequem zum Putzen oder für eine wichtige Verabredung herausnehmen kann. Allerdings ist gleichzeitig die große Gefahr gegeben, die Spange zu verlieren oder sie zu beschädigen. Außerdem erfordert eine herausnehmbare Spange eine große Disziplin bei der täglichen Anwendung. Mogeln gilt nicht, heißt daher hier die Devise. 

Hauptstraße 5 | 77652 Offenburg | Fon 0781 77858 | info@kfo-ortenau.de | Mo und Do 8-12 und 13-17 Uhr, Di und Mi 8-12 und 13-18 Uhr